Ende April 2019 veröffentlichte Nintendo ein neues Firmware update für ihre Switch. Was Nintendo vergessen hat in ihren Update-News zu erwähnen ist, das sich die CPU der Switch nun in Peaks automatisch ein wenig übertaktet. Somit werden die Ladezeiten kürzen und das Spielgefühl bei einige Spielen wird spürbar flüssiger.